03.04.2019 - Christian Cilker

Erfolgreicher Start in die Hopi Cup Saison

Nach dem ernüchternden Start in die Stadtliga konnten die Alten Herren einen eindeutigen Sieg gegen den SV Schöning im Hopicup einfahren.

Trotz zahlreicher Tor Möglichkeiten der DSG in Halbzeit Eins blieb die Partie torlos bis zum Pausentee.

In der zweiten Halbzeit erhöhte die DSG dann nochmal das Tempo und konnte durch einen verwandelten Foulelfmeter und einem weiteren Tor von Christoph Venker mit 2:0 in Führung gehen.

Danach erhöhte Schöning den Druck und konnte in dieser Phase den Anschlusstreffer erzielen. Die DSG ließ sich davon nicht beeindrucken und konnte durch Oliver Grumbach und Thomas Kutscher das Ergebnis auf 4:1 hochschrauben.

Schlussendlich war es ein sehr guter Start in den Hopicup. Ende April geht es dann weiter gegen den Titelverteidiger GW Langenberg.